Machen Perfekt Crêpes mit karamellisierten Bananen

Crêpes mit karamellisierten Bananen. Die gefüllten Crêpes sind dank der karamellisierten Bananen schön fruchtig und werden durch den köstlichen Zimtschaum wunderbar ergänzt. Karamellisierte Bananen bringen dabei etwas Abwechslung auf den Tisch und lassen sich sehr vielfältig kombinieren. Diese Crêpes mit karamellisierten Bananen sind eine wahre Gaumenfreude.

Crêpes mit karamellisierten Bananen allesrezept.de Diese Crêpes mit karamellisierten Bananen sind eine wahre Gaumenfreude. An einem warmen Sommertag würden wir sie zusammen mit einer Kugel Vanilleeis servieren. Zutaten von Crêpes mit karamellisierten Bananen. Sie können kochen Crêpes mit karamellisierten Bananen mit 8 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Crêpes mit karamellisierten Bananen

  1. Du brauchst 100 g Mehl.
  2. Bereiten 1/4 TL Backpulver.
  3. Bereiten 200 ml Milch.
  4. Bereiten 1 Ei.
  5. Du brauchst 1/2 zerdrückte Banane.
  6. Bereiten 2 TL Zucker.
  7. Bereiten 1 Banane.
  8. Du brauchst Etwas Zucker, Sahne.

Die Crêpe mit karamellisierten Bananen füllen, zuklappen und umgehend noch warm servieren. Wunderbare Crêpes Suzette werden mit diesem Rezept gebacken. Mit einem herrlichen Orangenlikör wird diese Speise zum Hochgenuss. Crêpes mit karamellisierten Äpfeln – Crêpes de pommes au caramel.

Crêpes mit karamellisierten Bananen Schritt für schritt

  1. Mehl und Backpulver vermischen..
  2. Milch, Ei, Banane und Zucker verquirlen und mit den trockenen Zutaten verrühren..
  3. In einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig goldgelb ausbacken..
  4. Die ganze Banane in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit Sahne und Zucker karamellisieren..

Aus Mehl, Milch, Eiern, zerlassener Butter und Salz den Teig bereiten. Die Crêpes möglichst dünn in Was wir verändert haben: da wir keine Äpfel zuhause hatten machten wir sie mit einer Fülle aus karamelisierten Bananen. Bei uns zuhause hatte dieser französische Pfannkuchen früher immer den Spitznamen "Bananensplit-Crêpe", da wir ihn meist zusammen mit einer kleinen Kugel Vanilleeis aufgetischt haben und er damit tatsächlich so ähnlich wie ein Bananensplit schmeckt. Die Crêpes zweimal falten, auf jeden Teller einen Crêpe legen und etwas Soße darüber gießen. In Form von leckeren Bananenschnecken mit einer Himbeersauce.

So macht man perfekt Crêpes mit karamellisierten Bananen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!