Kartoffelgratin Rezepte

Kartoffelgratin.

Kartoffelgratin allesrezept.de Sie können haben Kartoffelgratin mit 11 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kartoffelgratin

  1. Bereiten 5 große Kartoffeln.
  2. Bereiten 200 g Sahne.
  3. Bereiten 150 g Schmand.
  4. Bereiten 1 Zwiebel.
  5. Bereiten 1 Zehe Knoblauch.
  6. Bereiten 150 g Gouda.
  7. Du brauchst Thymian.
  8. Du brauchst Rosmarin.
  9. Du brauchst Salz, Pfeffer.
  10. Du brauchst 1 Prise Muskatnuss.
  11. Bereiten Etwas Rapsöl.

Kartoffelgratin Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. In einer Auflaufform dachziegelartig schichten..
  2. Die Zwiebel pellen und fein schneiden. Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Knoblauch pellen und dazugeben mit einer Presse. Dann die Sahne und den Schmand zugeben. Kräuter und Gewürze zugeben, mit Salz abschmecken. Etwas köcheln lassen, bis es angedickt ist..
  3. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Die Sahnemasse auf den Kartoffeln verteilen und ca. 30 Minuten im Ofen garen. Dann den Käse daraufgeben und erneut in den Ofen, bis er schön gold knusprig geworden ist. Guten Appetit ❤️.

So macht man lecker Kartoffelgratin. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!