Kartoffel-Ratatouille-Auflauf Rezepte

Kartoffel-Ratatouille-Auflauf.

Kartoffel-Ratatouille-Auflauf allesrezept.de Sie können haben Kartoffel-Ratatouille-Auflauf mit 11 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kartoffel-Ratatouille-Auflauf

  1. Du brauchst 500 g Zucchini.
  2. Bereiten 200 g Champignons.
  3. Du brauchst 200 g Tomaten.
  4. Bereiten 400 g Kartoffeln.
  5. Du brauchst 125 g Feta light.
  6. Du brauchst 125 g Mozzarella.
  7. Du brauchst 200 g körniger Frischkäse.
  8. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  9. Bereiten 2 Sträucher frische Minze.
  10. Du brauchst Salz, Pfeffer.
  11. Du brauchst Olivenöl – Zum Einfetten der Auflaufform.

Kartoffel-Ratatouille-Auflauf Anleitung

  1. Zunächst die Zucchinis, Champignons, Kartoffeln und Tomaten in dünne Scheiben schneiden und beiseite legen. Den Ofen auf 200 Grad vorwärmen. Dann den Knoblauch und den Mozzarella in Würfel schneiden und zusammen mit dem Feta und dem Hüttenkäse vermischen. Die Minze ebenfalls klein schneiden oder hacken und untermischen..
  2. Nun eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten. Zucchinis als erste Schicht verteilen und ich habe dann das ganze mit Salz und Pfeffer gewürzt. Als nächstes Champignons und Kartoffeln schichten und einen Teil der Käsemischung drauf verteilen. Immer so weitermachen, bis alles aufgebraucht ist. Zum Schluss die Tomatenscheiben verteilen und alles für ca. 1 Stunde im Ofen backen..
  3. Ich habe das ganze im Anschluss noch mit frischer Petersilie verziert. Guten Appetit!.

So macht man kostlich Kartoffel-Ratatouille-Auflauf. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!