Hähnchen-Gnocchi-Auflauf Rezepte

Hähnchen-Gnocchi-Auflauf.

Hähnchen-Gnocchi-Auflauf allesrezept.de Sie können kochen Hähnchen-Gnocchi-Auflauf mit 9 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Hähnchen-Gnocchi-Auflauf

  1. Du brauchst 600 g Gnocchi.
  2. Bereiten 400 g Hähnchengeschnetzeltes.
  3. Bereiten 200 g Champignons.
  4. Du brauchst 2 Möhren.
  5. Bereiten 1 Zwiebel.
  6. Du brauchst 750 ml Sahne.
  7. Du brauchst 250 g geriebener Käse.
  8. Bereiten etwas Speisestärke zum Andicken.
  9. Du brauchst Salz, Pfeffer, Knoblauch, Muskatnuss.

Hähnchen-Gnocchi-Auflauf Anleitung

  1. Als erstes gibt man die Gnocchi in eine Auflaufform..
  2. Der nächste Schritt besteht daraus, dass man das ganze Gemüse klein schneidet und zu den Gnocchi in die Auflaufform gibt. Wichtig: so wird das Gemüse hinterher knackig sein. Wenn man es lieber weich mag, sollte man es vorher doch etwas anbraten..
  3. Das Hähnchengeschnetzelte würzen und kurz in einer Pfanne anbraten. Danach zu den Gnocchi und dem Gemüse in die Auflaufform geben und alles gut vermengen..
  4. Die Sahne wird in einem Topf erhitzt und ca. 1/3 des Käses untergerührt. Auf mittlerer Stufe etwas köcheln lassen. Sollte die Soße zu dünn sein, kann man etwas Speisestärke (ca. 2 TL) mit etwas kaltem Wasser verrühren und unter die Soße rühren. Diese sollte dann etwas andicken..
  5. Die Soße nun nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Muskatnuss würzen und über den Auflauf gießen..
  6. Zum Schluss den restlichen Käse über den Auflauf verteilen und das Ganze bei 180 Grad Umluft für ca. 30 Minuten backen..

So macht man einfach und lecker Hähnchen-Gnocchi-Auflauf. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!