Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami Rezepte

Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami.

Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami allesrezept.de Sie können haben Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami mit 8 zutaten und 8 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami

  1. Du brauchst Kartoffeln (vorgekocht/ oder z.B . vom Vortag).
  2. Du brauchst 220 ml Vollmilch.
  3. Du brauchst 1/2 Lauchstange.
  4. Bereiten 1/2 Gouda gerieben, oder anderer Käse.
  5. Bereiten 2 Eier.
  6. Du brauchst Einige kleine Tomaten.
  7. Du brauchst Salami (Scheiben).
  8. Du brauchst Gewürze: Salz, Pfeffer, Knobipulver, Koriander, Paprikapulver.

Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami Anleitung

  1. Die gekochten Kartoffeln in dicke Streifen oder mundgerechte Stücke schneiden und in der Auflaufform verteilen..
  2. Die kleinen Tomaten halbieren und ebenfalls in der Form auf die Kartoffeln geben. Die Salami in Streifen schneiden. Den Lauch in feine Scheiben schneiden, dann nochmal halbieren und auch in die Form geben..
  3. 2 Eier in einer großen Schüssel schaumig quirlen. Dann die Vollmilch zufügen. Optional geht auch Sahne mit Wasser gemischt..
  4. Einige Lauchscheiben könnt ihr dann auch unter die Eiermasse geben. Dann mit den Gewürzen würzen. Und dann alles gut verrühren, das eine Soße entsteht, die ihr über die Kartoffeln in der Form gießen könnt. (Foto: die Gewürze auf der Masse müssen verrührt werden..).
  5. Die Eiermasse jetzt gleichmäßig auf den Auflauf gießen und den Lauch auch danach eventuell etwas verteilen. Jetzt die Gratinform leicht schwenken, damit die Flüssigkeit auch überall gut hinfließt..
  6. Mit Käse bestreuen und dann überbacken. (Ca. 20-25 Minuten) Da die Kartoffeln ja gekocht sind, geht das schnell..
  7. Guten Appetit 🍴. PS: Folgt mir gern.☺️🍴.
  8. Anmerkung. Im Gericht könnt ihr natürlich auch Zutaten ersetzen oder zufügen. Z.B. statt Salami Kochschinken oder Pilze mit hineingeben. Dieses Gericht ist ideal für eine große Familie, und ist super zum Vorbereiten und aufwärmen. Auch um eventuell Reste zu verarbeiten, ist dieses Rezept prima..

So macht man lecker Mamas deftiger Kartoffelgratin mit Ei, Tomate und Salami. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!