Bereiten Kostlich Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche

Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche.

Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche allesrezept.de Sie können kochen Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche mit 19 zutaten und 7 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche

  1. Bereiten 200 g Mehl.
  2. Du brauchst 1 Prise Salz.
  3. Du brauchst 100 g Butter.
  4. Du brauchst 1 Ei.
  5. Du brauchst 2 TL kaltes Wasser.
  6. Bereiten 200 g Karotten.
  7. Bereiten 150 g Brokkoli.
  8. Bereiten 1 große Schalotte.
  9. Du brauchst 1 Knoblauchzehe.
  10. Du brauchst 3 EL Olivenöl.
  11. Du brauchst 200 g Rinderhackfleisch.
  12. Bereiten 1 EL Gemüsebrühe.
  13. Du brauchst 1 TL Majoran.
  14. Bereiten Salz, Pfeffer.
  15. Bereiten Butter und Semmelbrösel für die Form.
  16. Bereiten 1 Ei.
  17. Bereiten 150 ml Sahne.
  18. Du brauchst 1/2 TL Paprikapulver (edelsüß).
  19. Du brauchst 150 g geriebener Käse (Emmentaler).

Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche Anleitung

  1. Den Mürbeteig aus Mehl, Salz, Butter, Ei und Wasser kneten und eine halbe Stunde kalt stellen..
  2. Die Karotten und den Brokkoli waschen, putzen bzw. schälen. Die Karotten in kleine Stücke und den Brokkoli in Röschen schneiden. Das Gemüse bissfest garen und beiseite stellen..
  3. Schalotte und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im Öl glasig braten. Das Hackfleisch hinzufügen, mitbraten und mit Gemüsebrühe, Majoran sowie Salz und Pfeffer würzen..
  4. Die Quicheform mit Butter einpinseln, mit Semmelbröseln ausstreuen und mit dem Teig auslegen. Mehrfach mit einer Gabel in den Teigboden picken..
  5. Hackfleisch, Karotten und Brokkoli vermischen und auf dem Quicheboden verteilen..
  6. Den Guss aus Ei, Sahne, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mischen, über die Quiche verteilen und den Käse darüberstreuen..
  7. Die Quiche im vorgeheizten Backofen bei 180°C goldbraun backen und warm servieren..

So macht man lecker Hackfleisch-Karotte-Brokkoli-Quiche. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!