Rote Bete-Tarte mit Feta Rezepte

Rote Bete-Tarte mit Feta.

Rote Bete-Tarte mit Feta allesrezept.de Sie können haben Rote Bete-Tarte mit Feta mit 14 zutaten und 7 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Rote Bete-Tarte mit Feta

  1. Bereiten 100 g kalte Butter.
  2. Du brauchst 200 g Mehl.
  3. Bereiten 1 große rote Zwiebel.
  4. Du brauchst 4 EL Olivenöl.
  5. Du brauchst Salz und Pfeffer aus der Mühle.
  6. Du brauchst 500 g rote Bete.
  7. Du brauchst Frischer Thymian.
  8. Bereiten 1 EL Rohrzucker.
  9. Bereiten 4 EL Weißweinessig.
  10. Du brauchst 4 kleine Eier.
  11. Du brauchst 150 g Creme Fraiche.
  12. Du brauchst 200 g Fetakäse.
  13. Bereiten Eventuell Trockenerbsen oder Reis zum Blindbacken.
  14. Du brauchst Frischhaltefolie.

Rote Bete-Tarte mit Feta Anleitung

  1. Mehl, 1/2 TL Salz und die kleingeschnittene Butter mit den Fingern zu einem krümeligen Teig verarbeiten. 60 ml kaltes Wasser dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und für ca. 30 Min. in Frischhaltefolie eingepackt in den Kühlschrank tun..
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln andünsten. Die rote Bete waschen, schälen und grob reiben. Thymian (Menge nach Geschmack) waschen und hacken. Zwei Stiele zum Garnieren aufheben..
  3. Rote Bete, Thymian, Zucker, Essig und 50 ml Wasser zu den Zwiebeln geben und für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach abkühlen lassen..
  4. Teig ausrollen (ca. 30 cm Durchmesser) und vorsichtig in eine eingefettete und mit Mehl bestäubte Springform legen. Ränder festdrücken und den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Teig für 10 Min. bei ca. 175 Grad backen. Rausnehmen und etwas abkühlen lassen..
  5. Der Teig soll nicht aufgehen, sondern flach bleiben. Durch das Einstechen sollte das auch nicht passieren. Falls doch, muss der Teig blind gebacken werden. Dazu vor dem Backen Backpapier auf den Teig legen und mit Trockenerbsen oder alternativ mit trockenem Reis beschweren..
  6. Eier und Creme Fraiche verrühren, würzen und Feta dazugeben. Die Mischung auf dem Teigboden verteilen und den Eierguß darüber geben. Ca. 30 Min. backen..
  7. Herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Thymian garnieren und fertig!.

So macht man lecker Rote Bete-Tarte mit Feta. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!