Tomaten-Tarte mit Parmesan Rezepte

Tomaten-Tarte mit Parmesan.

Tomaten-Tarte mit Parmesan allesrezept.de Sie können haben Tomaten-Tarte mit Parmesan mit 15 zutaten und 7 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Tomaten-Tarte mit Parmesan

  1. Bereiten Für den Teig.
  2. Bereiten 200 g Mehl.
  3. Bereiten Oregano, Basilikum, Thymian, frisch oder getrocknet.
  4. Du brauchst 50 g Parmesan, gerieben.
  5. Du brauchst 100 g Butter.
  6. Bereiten Salz, Pfeffer.
  7. Bereiten 2-3 EL griechischer Joghurt.
  8. Bereiten Für den Belag.
  9. Du brauchst 1 Glas Pesto rot.
  10. Du brauchst 300 g Cherrytomaten.
  11. Bereiten 100 g Mozzarella.
  12. Bereiten 2 TL Olivenöl.
  13. Du brauchst etwas Puderzucker.
  14. Du brauchst Salz & Pfeffer.
  15. Bereiten 50 g Parmesan, gerieben.

Tomaten-Tarte mit Parmesan Schritt für schritt

  1. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen..
  2. Für den Teig das Mehl, den Parmesan, die Butter und die Kräuter in eine Schüssel geben und alles gut vermischen. Salzen und pfeffern und den Joghurt dazugeben und alles gut verrühren. Etwas ruhen lassen..
  3. Anschließend zwischen Frischhaltefolie ausrollen und dann in eine gefettete Tarteform legen. Nochmal etwas ruhen lassen und dann für ca. 10 Minuten goldbraun backen..
  4. Währenddessen die Tomaten halbieren, mit Basilikum, dem Olivenöl und Salz und Pfeffer vermischen..
  5. Den Boden der Tarte mit dem Pesto bestreichen. Dann darauf den zerstückelten Mozzarella verteilen und die Hälften der Tomaten geben. Die Tomaten mit dem Puderzucker bestäuben..
  6. Alles mit dem Parmesan bedecken und für 30-40 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen, mit Basilikumblättern bestreuen und servieren..
  7. Viel Freude beim Nachbacken und Genießen..

So macht man kostlich Tomaten-Tarte mit Parmesan. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!