Machen Kostlich Spargel-Lachs-Tarte

Spargel-Lachs-Tarte.

Spargel-Lachs-Tarte allesrezept.de Sie können haben Spargel-Lachs-Tarte mit 9 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Spargel-Lachs-Tarte

  1. Du brauchst 1 Pck. Blätterteig.
  2. Du brauchst 250 Gramm Creme fraiche.
  3. Bereiten 1 Zehe Knoblauch.
  4. Du brauchst 1/4 TL Salz.
  5. Bereiten Prise Pfeffer.
  6. Du brauchst 2 EL Dille, klein geschnitten und etwas Dille zum Garnieren.
  7. Bereiten 300 Gramm Lachs ohne Haut.
  8. Du brauchst 500 Gramm Spargel.
  9. Du brauchst 1 EL Olivenöl.

Spargel-Lachs-Tarte Schritt für schritt

  1. Blätterteig auf Blech ausrollen und m d. Gabel einstechen – aber 2 cm Rand rundherum frei lassen..
  2. Danach Creme Fraiche mit zerdrückter Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Dille vermischen und auf den Blätterteig streichen. Nur innerhalb der Ränder..
  3. Danach Spargel drauf verteilen..
  4. Nun den Lachs in Stücke schneiden und auf der Tarte verteilen..
  5. Nun die Ränder, Lachs und Spargel mit dem Olivenöl bestreichen..
  6. Bei 220 Grad Ober/Unterhitze für ca. 20-25 min backen und danach mit restlicher Dille garnieren. Dazu passt super ein Salat..

So macht man kostlich Spargel-Lachs-Tarte. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!