Aprikosen-Tarte Rezepte

Aprikosen-Tarte.

Aprikosen-Tarte allesrezept.de Sie können kochen Aprikosen-Tarte mit 14 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Aprikosen-Tarte

  1. Bereiten 180 g Mehl.
  2. Bereiten 1 Prise Salz.
  3. Du brauchst 50 g Zucker.
  4. Du brauchst 100 g kalte Butter.
  5. Du brauchst 6 TL eiskaltes Wasser.
  6. Bereiten Butter für die Tarteform.
  7. Du brauchst 3-5 EL gemahlene Mandeln.
  8. Du brauchst 500 g Aprikosen.
  9. Bereiten 200 g Sahne.
  10. Bereiten 2 Eier.
  11. Du brauchst 2 Eigelb.
  12. Du brauchst Vanille einer halben Vanillestange.
  13. Bereiten 4 EL Zucker.
  14. Du brauchst 2 EL Aprikosenlikör.

Aprikosen-Tarte Schritt für schritt

  1. Den Teig aus Mehl, Salz, Zucker, Butter und eiskaltem Wasser kneten, zu einer Kugel formen und in Folie oder Pergamentpapier für eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen..
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen..
  3. Die Tarteform mit Butter auspinseln. Die Form mit dem Teig auskleiden und den Formboden mit den gemahlenen Mandeln bestreuen..
  4. Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und auf die gemahlenen Mandeln setzen..
  5. Die Tarteform ca. 20 Minuten im Ofen vorbacken..
  6. Den Guss aus Sahne, Eiern, Eigelb, Vanille, Zucker und Aprikosenlikör anrühren, über die Aprikosen verteilen und im Backofen ca. 30-35 Minuten backen..

So macht man lecker Aprikosen-Tarte. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!