Rezept: Kostlich Klassischer Marmorkuchen

Klassischer Marmorkuchen.

Klassischer Marmorkuchen allesrezept.de Sie können haben Klassischer Marmorkuchen mit 10 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Klassischer Marmorkuchen

  1. Bereiten 250 g weiche Butter.
  2. Du brauchst 250 g Zucker.
  3. Du brauchst 1 Pkg Vanillezucker.
  4. Bereiten 400 g Mehl.
  5. Bereiten 100 g Speisestärke.
  6. Du brauchst 1 Pkg Backpulver.
  7. Du brauchst 1 Prise Salz.
  8. Bereiten 4 Eier.
  9. Du brauchst 30 g Backkakao.
  10. Bereiten 100 ml Milch.

Klassischer Marmorkuchen Schritt für schritt

  1. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz miteinander vermischen und abwechselnd mit der Milch nach und nach mit der Buttermasse verrühren. Die Eier nacheinander zu dem Teig geben und alles noch mal gründlich verrühren..
  2. Die Hälfte des Teigs in die Form streichen, dann den Kakao unterrühren und den dunklen Teig auf den hellen streichen. Mit einer Gabel durch den kompletten Teig ziehen, so dass die Farben sich etwas vermischen und das Muster entsteht..
  3. Bei 180°C ca. 45 Minuten backen. Wenn ihr zwei Kastenformen benutzt, geht es etwas schneller, bei einer großen Form dauert es etwas länger. Mit dem Stäbchentest prüfen, ob der Kuchen schon durch ist..

So macht man einfach Klassischer Marmorkuchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!