Kochen Lecker Pasta alla Norma

Pasta alla Norma.

Pasta alla Norma allesrezept.de Sie können haben Pasta alla Norma mit 10 zutaten und 2 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Pasta alla Norma

  1. Bereiten 1 Schalotte.
  2. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  3. Du brauchst 2 Dosen gehackte Tomaten oder Cherrytomaten (bei mir war es je eine, die guten Mutti Tomaten ­čŹů).
  4. Bereiten 1 Aubergine ­čŹć.
  5. Bereiten Etwas Honig.
  6. Bereiten Salz und Pfeffer.
  7. Bereiten Handvoll frisches Basilikum, gewaschen und gehackt.
  8. Du brauchst 250 g Pasta nach Wahl.
  9. Bereiten Oliven├Âl.
  10. Du brauchst Parmesank├Ąse.

Pasta alla Norma Anleitung

  1. Als erstes die Aubergine waschen und in kleine W├╝rfel schneiden. Gut salzen und f├╝r 30 min beiseite stellen. Dabei entzieht das Salz ordentlich Bitterstoffe. Nach den 30 min das ausgetretene Wasser abgie├čen und auch etwas abwaschen, sonst wird es zu salzig. Schalotte und Knoblauch kleinschneiden. Schonmal das Wasser f├╝r die Pasta anstellen..
  2. Schalotte und Knobi in Oliven├Âl golden anbraten und die Auberginenw├╝rfel dazugeben, einen Schuss Honig dazu, alles etwa 10-15 min anbraten, dabei gelegentlich umr├╝hren. Dann das Basilikum hinein und mit den Tomaten abl├Âschen, umr├╝hren, abschmecken, also Pfeffer dazu und ggf. nochmal etwas salzen. In der Zwischenzeit die Nudeln ins kochende Wasser und solange bis sie fertig sind das S├Â├čchen etwas einkochen lassen. Mit Parmesan servieren und schmecken lassen..

So macht man kostlich Pasta alla Norma. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!