Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆 Rezepte

Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆.

Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆 allesrezept.de Sie können haben Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆 mit 10 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆

  1. Du brauchst 4 große Auberginen.
  2. Du brauchst grobes Meersalz.
  3. Du brauchst 1 Packung Ziegenfrischkäse (ca. 200 g).
  4. Bereiten 50-100 g Feta.
  5. Bereiten Saft einer halben Zitrone.
  6. Du brauchst 2-3 Knoblauchzehen.
  7. Bereiten Salz.
  8. Du brauchst Pfeffer.
  9. Bereiten 1 Bund Basilikum.
  10. Du brauchst viel Olivenöl zum Anbraten.

Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆 Anleitung

  1. Die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden (ca. 1 cm breit). Auf mit Backpapier oder Küchenrolle ausgelegtes Backblech legen und großzügig mit Salz bestreuen und mindestens 20 min "ausschwitzen" lassen – die Aubergine verliert neben Flüssigkeit auch ihre manchmal bittere Note dabei..
  2. Gut mit Küchenpapier abtupfen, in einer tiefen Pfanne viel Olivenöl erwärmen und die Auberginen darin von beiden Seiten sehr gut durchbraten – das Öl wird dabei fast komplett aufgesogen und gehört auch so :).
  3. Die Auberginen zwischen Küchenpapier stapeln um das überschüssige Öl aufzusaugen und nun die Creme bereiten. Dazu in einer Schüssel Ziegenfrischkäse, Feta, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, gepressten oder sehr fein gehackten Knoblauch geben und alles gut miteinander vermischen. Pro Auberginenscheibe ca. einen guten TL Füllung mittig platzieren und dann verstreichen, super geht das mit den Fingern! Nun noch ein Basilikumblatt auf die Füllung legen und alles einrollen. Guten Appetit :).

So macht man einfach Auberginenröllchen mit Ziegenfrischkäsefüllung 🍆. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!