Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke Rezepte

Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke.

Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke allesrezept.de Sie können kochen Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke mit 8 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke

  1. Bereiten 1 Packung Spaghetti.
  2. Du brauchst Aubergine.
  3. Du brauchst Zucchini.
  4. Bereiten Paprika versch. Farben.
  5. Bereiten Karotten.
  6. Bereiten Salz und Pfeffer.
  7. Bereiten Öl.
  8. Du brauchst Kräuter der Provence.

Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke Anleitung

  1. Gemüse waschen und halbieren. Mit Salz und etwas Öl einreiben, mit der Schnittstelle auf's Backblech legen und in vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 min backen. In der Zwischenzeit Spaghetti nach Packungsanweisung kochen..
  2. Öl in die Pfanne geben und Kräuter der Provence kurz darin anbraten. Gebackenes Gemüse aus dem Offen nehmen, in große Spalten schneiden und im Öl mit Kräutern kurz anbraten. Abschmecken mit Salz und Pfeffer und portionsweise auf den Spaghetti servieren..

So macht man einfach und lecker Gebackenes Gemüse auf Spaghetti Wolke. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!