Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs Rezepte

Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs.

Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs allesrezept.de Sie können kochen Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs mit 9 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs

  1. Du brauchst 300 g Spinat-Bandnudeln.
  2. Bereiten 2 rote Paprika.
  3. Bereiten 1 handvoll Cocktailtomaten.
  4. Bereiten 1 Schalotte, 1 Knobizehe.
  5. Du brauchst 150 ml Gemüsebrühe.
  6. Du brauchst 250 ml Sahnersatz.
  7. Du brauchst Paprikapaste.
  8. Bereiten Oregano, Basilikum, Pfeffer, Salz, ital. Gewürzmischung.
  9. Du brauchst 2 Lachsfilets.

Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs Schritt für schritt

  1. Das Gemüse putzen, waschen, kleinschneiden. In etwas Öl anbraten. Dann mit Brühe ablöschen und ca. 15-20 min köcheln lassen..
  2. Anschliessend das weiche Gemüse mit dem Pürierstab fein pürieren, wer die Gemüsefusseln nicht mag, durch einen Sieb streichen. Mit Sahne(ersatz) aufgiessen, Paprikapaste und Gewürze nach Geschmack zugeben. Alles umrühren und aufkochen lassen, ca. 10 min einköcheln lassen..
  3. Die Bandnudeln derweil kochen und den Lachs in einer Pfanne in kleinen Stücken anbraten. Alles zusammen anrichten..

So macht man lecker Spinat-Bandnudeln an Paprikarahm mit Lachs. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!