Thunfisch Zoodles Rezepte

Thunfisch Zoodles.

Thunfisch Zoodles allesrezept.de Sie können kochen Thunfisch Zoodles mit 13 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Thunfisch Zoodles

  1. Du brauchst mittelgroße Zucchini.
  2. Bereiten Thunfisch natural (ohne Öl).
  3. Du brauchst kleine Zwiebel.
  4. Du brauchst Knoblauch.
  5. Bereiten Kapern.
  6. Bereiten grüne Oliven.
  7. Bereiten passierte Tomaten.
  8. Bereiten Tomatenmark.
  9. Du brauchst Kräuter wie Oregano, Basilikum.
  10. Du brauchst Salz, Pfeffer.
  11. Bereiten dünne Stange Frühlingszwiebel.
  12. Du brauchst flüssiger Süßstoff.
  13. Du brauchst Ev. Parmesan oder Hefeflocken.

Thunfisch Zoodles Anleitung

  1. Für die Zoodles die Zucchini spiralisieren. Das übriggebliebene Ende kleinschneiden und später einfach mit in die Soße geben..
  2. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Öl anschwitzen..
  3. Thunfisch und Tomatenmark dazugeben und etwas braten lassen..
  4. Anschließend die passierten Tomaten, Oliven, Kapern und Frühlingszwiebel hinzugeben..
  5. Mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Flüssigsüße (ich mag’s gerne wenn es etwas süßlich schmeckt) abschmecken..
  6. Die Zoodles entweder kurz in der Mikrowelle erwärmen oder gleich direkt roh anrichten, die Soße darübergeben und mit Parmesan oder Hefeflocken garnieren..

So macht man lecker Thunfisch Zoodles. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!