Hokkaido-Kürbissuppe Rezepte

Hokkaido-Kürbissuppe.

Hokkaido-Kürbissuppe allesrezept.de Sie können kochen Hokkaido-Kürbissuppe mit 6 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Hokkaido-Kürbissuppe

  1. Du brauchst Hokkaido Kürbisse 🎃🎃🎃 oder wenn sie kleiner sind auch mehr🙃.
  2. Du brauchst Zwiebeln 🧅🧅🧅.
  3. Bereiten Brühe.
  4. Du brauchst Sahne.
  5. Bereiten Butter 🧈.
  6. Bereiten Zum Würzen: Tabasco, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Curry, Muskat, Paprika, Ingwer.

Hokkaido-Kürbissuppe Schritt für schritt

  1. Die Hokkaidokürbisse waschen, entkernen, Stellen entfernen und würfeln. Ich hatte kleine, also 5x. 😉.
  2. Zwiebeln grob würfeln..
  3. Butter in einem Topf zerlassen und die Kürbisse und Zwiebeln darin anbraten..
  4. Mit Brühe aufgießen, dass alles bedeckt ist und weich kochen..
  5. Alles pürieren, Sahne dazu und mit den Gewürzen, nicht geizig sein. Ruhig etwas scharf. Mit der Konsistenz kann man immerfort spielen, indem man mehr Brühe dazu gibt..

So macht man kostlich Hokkaido-Kürbissuppe. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!