Kartoffel-Brokkoli-Gratin Rezepte

Kartoffel-Brokkoli-Gratin.

Kartoffel-Brokkoli-Gratin allesrezept.de Sie können haben Kartoffel-Brokkoli-Gratin mit 11 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Kartoffel-Brokkoli-Gratin

  1. Du brauchst mehlige Kartoffel.
  2. Bereiten Brokkoli.
  3. Bereiten Sahne.
  4. Du brauchst Mehl.
  5. Du brauchst Butter.
  6. Bereiten Parmesan (fein gerieben).
  7. Du brauchst Emmentaler (reicht grob gerieben).
  8. Du brauchst Knoblauchzehen.
  9. Bereiten Rosmarin.
  10. Du brauchst Muskatnuss.
  11. Du brauchst Salz/Pfeffer.

Kartoffel-Brokkoli-Gratin Schritt für schritt

  1. Kartoffeln schälen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Brokkoli-Strunk schälen und in Streifen schneiden, Brokkoli-Röschen in Scheiben schneiden.
  2. Kartoffelscheiben und Brokkoli abwechselnd in eine Auflaufform schichten – mit Kartoffeln abschließen..
  3. Etwas Butter mit Mehl anschwitzen, mit Sahne ablöschen und mit Knoblauch, Rosmarin, Muskat und reichlich Salz und Pfeffer würzen..
  4. Ofen auf 180° C Umluft (200° OU-Hitze) vorheizen. Sahne über die Kartoffeln geben, mit Käse bestreuen und 45 Min. weich garen..

So macht man lecker Kartoffel-Brokkoli-Gratin. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!