Rezept: Lecker Brathähnchen langsam kochen

Brathähnchen langsam kochen.

Brathähnchen langsam kochen allesrezept.de Sie können kochen Brathähnchen langsam kochen mit 12 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Brathähnchen langsam kochen

  1. Du brauchst Hähnchen.
  2. Du brauchst Butter.
  3. Bereiten Rosmarin.
  4. Du brauchst Petersilie.
  5. Du brauchst Cayennepfeffer.
  6. Du brauchst weißer Pfeffer.
  7. Du brauchst Salz.
  8. Du brauchst Knoblauchpulver.
  9. Du brauchst Zwiebel.
  10. Du brauchst Apfel.
  11. Bereiten Knoblauch.
  12. Du brauchst Paprika und Lieblingsgemüse.

Brathähnchen langsam kochen Schritt für schritt

  1. Das Huhn mit allen Gewürzen marinieren, 1 Stunde..
  2. Geben Sie das gesamte Gemüse und den Apfel hinein. Backen Sie zwischen 150 – 200°C etwa 3 Stunden lang. Ich habe 180°C für eine Stunde und 150°C für eine weitere Stunde verwendet. Ich habe auch Wasser in den Ofen gegeben, damit es dämpfen kann..
  3. .

So macht man lecker Brathähnchen langsam kochen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!