Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce Rezepte

Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce.

Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce allesrezept.de Sie können kochen Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce mit 11 zutaten und 9 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce

  1. Du brauchst Pasta.
  2. Bereiten kleine Birnen.
  3. Du brauchst Walnusskerne.
  4. Du brauchst Öl.
  5. Bereiten Salz, Pfeffer.
  6. Du brauchst Geflügelfond.
  7. Du brauchst Sahne.
  8. Du brauchst Gorgonzola.
  9. Bereiten Weißwein.
  10. Du brauchst Putenminischnitzel.
  11. Du brauchst Schnittlauchröhrchen.

Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce Anleitung

  1. Die Pasta nach Herstellerangabe kochen..
  2. Zwischenzeitlich die Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien, in kleine Stücke schneiden und die Walnüsse zerkleinern..
  3. Die Walnuss-Stückchen leicht im Öl anbraten. Sobald sich die Nüsse zu bräunen beginnen, die Birnenwürfel mitbraten..
  4. Geflügelfond sowie Sahne angießen..
  5. Gorgonzola in Stücke schneiden, der Sauce hinzufügen und alles auf kleiner Flamme köcheln lassen..
  6. Den Weißwein zur Gorgonzola-Birne-Sahne-Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen und 2-3 Minuten weiterkochen..
  7. Die Putenschnitzel im erhitzten Öl in einer Pfanne von beiden Seiten braten und salzen und pfeffern..
  8. Die Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce auf Tellern anrichten und mit dem Schnittlauch garnieren..
  9. Dazu einen grünen Salat (Hier angemacht mit einer Vinaigrette aus Birnenessig und Öl) reichen..

So macht man kostlich Pute und Pasta mit Birne-Gorgonzola-Walnuss-Sauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!