Kochen Lecker Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö

Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö.

Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö allesrezept.de Sie können haben Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö mit 11 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö

  1. Du brauchst 750 g Kartoffeln.
  2. Bereiten 1 Ei.
  3. Du brauchst 30 g Mehl.
  4. Bereiten 1 Zwiebel.
  5. Bereiten Salz, Pfeffer.
  6. Du brauchst ca. 3-5 EL O╠łl.
  7. Du brauchst 100 g Ra╠łucherlachs.
  8. Bereiten 50 g Cre╠üme frai╠éche Kra╠łuter.
  9. Bereiten 50 g Frischka╠łse.
  10. Bereiten 1-2 TL Dill.
  11. Du brauchst 1 TL Honig.

Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö Anleitung

  1. Zuerst die Kartoffeln scha╠łlen, waschen und grob reiben. In ein Sieb dru╠łcken und die Flu╠łssigkeit etwas abtropfen lassen. Zwiebel ebenfalls reiben..
  2. Nun mit Mehl, Ei, etwas Salz und Pfeffer vermengen. O╠łl in der Pfanne erhitzen und aus der Kartoffelmasse nach und nach kleine Puffer (ca. 6 cm) braten. Danach das u╠łberschu╠łssige Fett auf einem Ku╠łchenpapier abtupfen..
  3. Wa╠łhrend die Kartoffelpuffer in der Pfanne brutzeln, ko╠łnnt ihr schon die Creme und den Lachs vorbereiten. Cre╠üme frai╠éche, Frischka╠łse, Honig und etwas Dill verru╠łhren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachs in feine Streifen schneiden und einrollen..
  4. Wenn die Kartoffelpuffer fertig und etwas abgeku╠łhlt sind, jeweils einen TL von der Creme und ein Lachsro╠łllchen darauf geben und mit Dill garnieren..

So macht man perfekt Kartoffelpuffer mit Lachs­čąö. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!