Bereiten Kostlich Kürbiscremesuppe mit Croutons

Kürbiscremesuppe mit Croutons.

Kürbiscremesuppe mit Croutons allesrezept.de Sie können haben Kürbiscremesuppe mit Croutons mit 17 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Kürbiscremesuppe mit Croutons

  1. Bereiten Kürbis.
  2. Bereiten Apfel.
  3. Du brauchst Kartoffeln.
  4. Du brauchst Zwiebel.
  5. Bereiten Knoblauchpaste.
  6. Du brauchst Rahm.
  7. Bereiten Bouillon.
  8. Du brauchst Salz/ Pfeffer.
  9. Du brauchst Curry/ Koriander/ Chili.
  10. Du brauchst Kürbiskerne geröstet.
  11. Du brauchst Kürbiskernöl.
  12. Bereiten Croutons.
  13. Du brauchst Altes Brot.
  14. Bereiten Butter.
  15. Bereiten Salz/ Pfeffer.
  16. Bereiten Curry.
  17. Du brauchst Knoblauchpaste.

Kürbiscremesuppe mit Croutons Schritt für schritt

  1. Kürbis und Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden..
  2. Kartoffeln und Apfel ebenfalls in grobe Stücke schneiden..
  3. Kürbis in einer Pfanne mit den Zwiebeln andünsten, nach 15 Min. mit Salz, Pfeffer, Koriander und Curry würzen. Knoblauchpaste, Kartoffeln und Apfel dazugeben und nochmals untereinander mischen, mit der Bouillon und dem Rahm ablöschen, auffüllen und aufkochen, dann für ca. 30-45 Min. leicht köcheln lassen..
  4. Brot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Butter goldbraun rösten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Am Schluss noch nach Belieben Knoblauchpaste beigeben. (Achtung: Achtet darauf, dass die Pfanne nicht zu heiß wird, ansonsten verbrennt die Butter.).
  5. Nun können wir die Kürbissuppe gut mixen und je nach Belieben durch ein Sieb passieren. Nochmals abschmecken..
  6. Nun können wir die Suppe anrichten, die Kürbiskerne darüber streuen, mit Kürbiskernöl beträufeln und genießen..

So macht man kostlich Kürbiscremesuppe mit Croutons. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!