Kürbissuppe Rezepte

Kürbissuppe.

Kürbissuppe allesrezept.de Sie können haben Kürbissuppe mit 9 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Kürbissuppe

  1. Du brauchst Hokkaido Kürbis ca. 1 kg.
  2. Bereiten Zwiebel.
  3. Bereiten Konblauchzehe.
  4. Du brauchst Butter.
  5. Du brauchst Gemüsebrühe.
  6. Du brauchst Salz und Pfeffer.
  7. Bereiten Sahne/Kochsahne.
  8. Du brauchst Petersilie und etwas Curry.
  9. Du brauchst geröstete Kürbiskerne.

Kürbissuppe Schritt für schritt

  1. Den Hokkaidokürbis halbieren, vierteln und die Kerne mit einem Esslöffel herausholen. Kürbis waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abschälen und würfeln..
  2. Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Kürbis zugeben und kurz mitdünsten. Mit Brühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen..
  3. Etwa 3/4 der Sahne zufügen und fein pürieren (Ich nehme meistens Kochsahne, die ist dickflüssiger und die Suppe muss nicht abgebunden werden). Noch einmal abschmecken. Kürbissuppe mit dem Rest der Sahne und nach Belieben mit Pfeffer, gehackter Petersilie und kleiner Prise Curry anrichten und mit gerösteten Kürbiskernen servieren..

So macht man einfach und lecker Kürbissuppe. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!