Auberginen Lasagne Rezepte

Auberginen Lasagne.

Auberginen Lasagne allesrezept.de Sie können kochen Auberginen Lasagne mit 12 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Auberginen Lasagne

  1. Du brauchst Auberginen.
  2. Du brauchst Hackfleisch.
  3. Bereiten Passata Tomaten.
  4. Du brauchst Knoblauchzehen.
  5. Du brauchst Zwiebel.
  6. Du brauchst rote Paprika.
  7. Du brauchst Geriebener Mozzarella.
  8. Du brauchst Bechamel-Soße.
  9. Bereiten Geriebener Parmesankäse.
  10. Bereiten Salz.
  11. Du brauchst Pfeffer.
  12. Bereiten Oregano.

Auberginen Lasagne Schritt für schritt

  1. Die Auberginen waschen und längs schneiden. In eine Schüssel mit Salz und Wasser geben und ungefähr 30 Minuten stehen lassen. Danach abwaschen und trocken tupfen und in einer Pfanne anbraten..
  2. Auberginen beiseite stellen. Dann in einer anderen Pfanne mit Öl den gehackten Knoblauch und die Zwiebel braten, bis sie goldbraun sind. Dann das Fleisch dazugeben und durchbraten. Wenn es fertig ist, die Passata Tomaten und die klein geschnittene Paprika dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und ungefähr 20 Minuten kochen lassen..
  3. Dann in eine Auflaufform eine Schicht Auberginen legen, dann eine Schicht Hackfleisch, dann Bechamel-Soße und Mozzarella, wieder Auberginen usw. bis alles genutzt ist. Am Ende nochmal Bechamel-Soße und Parmesankäse. Im Backofen bei 180 Grad ungefähr 30 Minuten backen und genießen..

So macht man kostlich Auberginen Lasagne. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!