Rezept: Perfekt Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse

Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse.

Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse allesrezept.de Sie können kochen Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse mit 13 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse

  1. Bereiten Rapsöl zum Braten.
  2. Bereiten Risottoreis.
  3. Du brauchst Blätter frischer Salbei.
  4. Du brauchst ca. 450 ml Brühe.
  5. Du brauchst Zwiebeln.
  6. Du brauchst gelbe Paprika.
  7. Bereiten Ajvar.
  8. Bereiten Roséwein (z.B. Mederaño).
  9. Du brauchst geriebener Parmesan.
  10. Du brauchst frischer Rosenkohl.
  11. Bereiten mittelgroße Champignons.
  12. Du brauchst Baconstreifen.
  13. Bereiten Salz, Pfeffer, Muskatnuss.

Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse Anleitung

  1. Zur Vorbereitung den Rosenkohl putzen und halbieren. Die Champignons vierteln. Die Paprika und die vorher geschälten Zwiebeln in kleine Würfel schneiden..
  2. Etwas Rapsöl in einem Topf erhitzen. Die Paprika anbraten und nach kurzer Zeit die Hälfte der Zwiebelwürfel und die Salbeiblätter dazugeben und kurz mit anschwitzen. Den Risottoreis nun auch noch kurz mit anschwitzen..
  3. Das Ganze mit dem Roséwein ablöschen. Wenn dieser verkocht ist, 1/3 der Brühe zugeben und wieder warten, bis sie verkocht ist. Die Temperatur reduzieren. Dann wiederholen, bis die Brühe leer ist. Dabei immer gut umrühren und darauf achten, dass es nicht anbrennt!.
  4. Die Platte klein stellen oder wenn du es schaffst, nebenbei schon mit dem Gemüse weiter machen!.
  5. Eine Pfanne mit etwas Rapsöl erhitzen. Rosenkohl und Champignons zugeben und anbraten. Sobald es etwas Farbe hat, den Bacon mitbraten und zuletzt die Zwiebel. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken..
  6. Zuletzt noch Parmesan ins Risotto rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn es dir zu dick geworden ist, gib noch etwas Wasser oder Brühe hinzu. Alles zusammen anrichten..

So macht man perfekt Paprikarisotto mit Rosenkohl-Champignon-Gemüse. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!