Spargel-Champignon-Schinken-Quiche Rezepte

Spargel-Champignon-Schinken-Quiche.

Spargel-Champignon-Schinken-Quiche allesrezept.de Sie können kochen Spargel-Champignon-Schinken-Quiche mit 18 zutaten und 11 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Spargel-Champignon-Schinken-Quiche

  1. Du brauchst Mehl.
  2. Bereiten weiche Butter.
  3. Du brauchst Salz.
  4. Bereiten kaltes Wasser.
  5. Du brauchst grüner Spargel.
  6. Du brauchst weißer Spargel.
  7. Bereiten Champignons.
  8. Bereiten schwarze, entkernte Oliven.
  9. Bereiten gekochter Schinken.
  10. Du brauchst Schmand.
  11. Bereiten Eier.
  12. Bereiten geriebener Bergkäse.
  13. Bereiten Schnittlauch.
  14. Bereiten Salz.
  15. Bereiten Pfeffer.
  16. Du brauchst Muskatnuss.
  17. Bereiten Butter.
  18. Bereiten Semmelbrösel.

Spargel-Champignon-Schinken-Quiche Schritt für schritt

  1. Einen Mürbeteig aus Mehl, Butter, Salz und Wasser kneten, zu einer Kugel formen und für eine halbe Stunde, in Folie oder Pergamentpapier gewickelt, kalt stellen..
  2. Den Spargel schälen, in kleine Stücke schneiden und wie gewohnt in gesalzenem, gezuckertem Wasser zusammen mit einem Stück Butter bissfest kochen..
  3. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden..
  4. Die Oliven halbieren..
  5. Den Schinken in kleine Quadrate schneiden..
  6. Den Schnittlauch in kleine Stücke zerteilen..
  7. Für den Guss den Schmand, die Eier, den Bergkäse, den Schnittlauch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen..
  8. Die Form (Durchschnitt 26 cm) mit Butter einpinseln und die Brösel darüber verteilen..
  9. Den Mürbeteig in der Form auslegen..
  10. Spargel, Champignons, Oliven und Schinken vermengen, auf dem Mürbeteig aufschichten und darauf den Guss gut verstreichen..
  11. Anschließend die Quiche im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad 40 Minuten backen..

So macht man kostlich Spargel-Champignon-Schinken-Quiche. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!