Rezept: Lecker Risotto mit Pilzen und Zwiebeln

Risotto mit Pilzen und Zwiebeln.

Risotto mit Pilzen und Zwiebeln allesrezept.de Sie können kochen Risotto mit Pilzen und Zwiebeln mit 12 zutaten und 9 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Risotto mit Pilzen und Zwiebeln

  1. Du brauchst Risottoreis.
  2. Bereiten Champignons, die braunen.
  3. Bereiten Zwiebeln und 3 Frühlingszwiebeln.
  4. Du brauchst Knoblauchzehen.
  5. Bereiten Weißwein.
  6. Bereiten Brühe.
  7. Bereiten Parmesan.
  8. Bereiten Olivenöl.
  9. Bereiten Butter.
  10. Du brauchst Petersilie.
  11. Bereiten Salz und Pfeffer.
  12. Bereiten Wer mag kann auch Hähnchenfleisch oder gekochten Schinken dazu geben.

Risotto mit Pilzen und Zwiebeln Schritt für schritt

  1. Champignons, Knoblauch, Zwiebeln, gekochten Schinken oder Hähnchenfleisch klein schneiden..
  2. Petersilie klein schneiden..
  3. Zwiebeln und Risotto-Reis in einer großen Pfanne leicht anbraten..
  4. Den Weißwein dazu und ganz einreduzieren lassen..
  5. Dann immer wieder mit etwas Brühe aufgießen und viel rühren bis der Reis die richtige Konsistenz hat. Noch etwas bissfest aber weich (halt schlotzig😜).
  6. Zur selben Zeit in einer zweiten Pfanne die Champignons in einer Pfanne leicht anbraten. Frühlingszwiebeln und Knoblauch kurz mit dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen..
  7. Das Hähnchenfleisch oder gekochten Schinken auch in einer separaten Pfanne anbraten und zu den Pilzen geben..
  8. Wenn der Reis fertig ist mit der anderen Pfanne alles vermengen, Petersilie und je nach Geschmack Parmesan dazugeben..
  9. Leeeeeecker😋 versprochen! 😉.

So macht man kostlich Risotto mit Pilzen und Zwiebeln. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!