Rezept: Kostlich Mariniertes Ofengemüse

Mariniertes Ofengemüse.

Mariniertes Ofengemüse allesrezept.de Sie können kochen Mariniertes Ofengemüse mit 4 zutaten und 2 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Mariniertes Ofengemüse

  1. Du brauchst ca. je 200g von 5-8 Sorten z.B. Möhren, Aubergine, Zucchini, Pastinaken, Kohlrabi, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Kürbis, Zwiebeln, Paprika, Champignons, Rote Beete, etc.
  2. Bereiten gutes Olivenöl.
  3. Bereiten Reichlich Pfeffer und Salz.
  4. Bereiten noch ein paar Knoblauchzehen.

Mariniertes Ofengemüse Schritt für schritt

  1. Alle Zutaten in grobe Stücke schneiden, mit den Gewürzen und dem Öl vermengen..
  2. Bei 180 – 200 Grad für 20-30 min in den Ofen, je nachdem wie groß die Stücke sind und wie sehr man es weich haben möchte..

So macht man einfach Mariniertes Ofengemüse. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!