Rezept: Kostlich Gemüse-Curry

Gemüse-Curry.

Gemüse-Curry allesrezept.de Sie können haben Gemüse-Curry mit 15 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gemüse-Curry

  1. Du brauchst Knolle Sellerie.
  2. Du brauchst Karotten.
  3. Du brauchst Zwiebel.
  4. Du brauchst Knoblauch.
  5. Du brauchst Champignons.
  6. Bereiten Brokkoli.
  7. Du brauchst Kaiserschoten.
  8. Bereiten rote Chilischote.
  9. Bereiten Kokosöl.
  10. Du brauchst Kokosmilch.
  11. Bereiten diese Dose mit Wasser gefüllt.
  12. Bereiten Salz, Pfeffer.
  13. Bereiten rote Currypaste.
  14. Du brauchst Kokosfett.
  15. Du brauchst Reis nach Wahl.

Gemüse-Curry Anleitung

  1. Reis nach Packungsangaben kochen. Bei mir gab es heute zum ersten Mal lila Reis – unbedingt mal probieren! Gemüse waschen, ggf. schälen und in die gewünschte Form schneiden. Kokosfett anbraten und zuerst Karotten und Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote dazugeben und ein paar Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten..
  2. Kokosmilch und dieselbe Dose nochmal mit Wasser aufgefüllt dazugießen. Mit Salz, Pfeffer und Currypaste würzen. Etwa 5 min leicht köcheln lassen. Brokkoli und Schoten dazugeben. Ein paar Minuten köcheln lassen und erst dann die Pilze dazugeben..
  3. Bei leichter Hitze bis zum gewünschten Gargrad kochen – ich habe gerne noch etwas mehr Biss. Dann mit Reis servieren und nach Belieben noch etwas Limettensaft darübergeben..

So macht man einfach und lecker Gemüse-Curry. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!