Machen Kostlich Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort

Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort.

Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort allesrezept.de Sie können haben Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort mit 9 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort

  1. Bereiten Kartoffeln.
  2. Bereiten Olivenöl.
  3. Bereiten Salz und Pfeffer (nach Bedarf).
  4. Du brauchst Frischkäse.
  5. Bereiten geriebener Gouda.
  6. Du brauchst Blauschimmelkäse (Roquefort).
  7. Du brauchst Champignons, klein geschnitten.
  8. Du brauchst Brokkoli.
  9. Bereiten Dill.

Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort Anleitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen und waschen. Die Kartoffeln waschen, halbieren und die innere Seite der Kartoffel waagerecht und senkrecht ritzen wie auf dem dritten Bild..
  2. Mit etwas Olivenöl bepinseln und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Einzeln auf Backpapier mit der inneren Seite zu Boden legen und im Backofen für ca. 40-50 Minuten garen. Danach erkalten lassen..
  3. Nun die Kartoffeln mit einem Teelöffel so weit aushöhlen, so dass eine ca. 5 mm dickes Schälchen entsteht. Die Kartoffelmasse zerkleinern und mit den geriebenen Gouda, Roquefort, Frischkäse, Brokkoli, Dill und Champignons sorgfältig verrühren..
  4. Nochmal die ausgehöhlten Kartoffeln auf den Backblech geben und im Backofen für 5-10 Minuten überbacken. In der Zeit garen die Kartoffeln komplett durch und der Käse schmilzt. Guten Appetit!!!.

So macht man perfekt Gefüllte Kartoffeln mit Brokkoli und Roquefort. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!