Rezept: Perfekt Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck

Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck.

Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck allesrezept.de Sie können kochen Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck mit 9 zutaten und 3 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck

  1. Du brauchst frische Tortellini.
  2. Du brauchst Schlagsahne.
  3. Bereiten Schmand.
  4. Bereiten Streifenspeck.
  5. Bereiten Champignons.
  6. Du brauchst Salz.
  7. Bereiten Pfeffer.
  8. Bereiten Muskat.
  9. Du brauchst Pecorinokäse.

Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck Anleitung

  1. Nudelwasser zum Kochen bringen..
  2. In einer Pfanne den Speck mit einer gehackten Zwiebel andünsten, dann Pilze🍄 hinzufügen und ebenfalls dünsten, anschließend mit Weißwein🍷 ablöschen. Nachdem der Alkohol🥃 verkocht ist, einen Becher Sahne🥛 hinzugeben und einköcheln lassen. Mit etwas Muskatnuss und etwas Pfeffer abschmecken. Dann 2 EL Schmand hinzufügen und leicht köcheln lassen..
  3. Die Tortellini im gesalzenen Wasser 2 Minuten kochen. Die Pfanne vom Kochfeld nehmen und ein bis zwei handvoll Pecorinokäse in die Soße reiben und verrühren. Die Sahnesoße zu den Tortellini geben…, aber ertränkt die Tortellini nicht mit der Soße! Manchmal ist weniger mehr! Etwas Petersilie drüber…, Fertig!.

So macht man kostlich Tortellini in einer Pecorino Pilz Weißwein Sahnesoße und Speck. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!