Machen Perfekt Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten

Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten.

Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten allesrezept.de Sie können kochen Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten mit 10 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten

  1. Du brauchst 200 g Spaghetti.
  2. Bereiten 300 ml Wasser.
  3. Du brauchst 1 Paprika nach Wahl.
  4. Bereiten 3 Tomaten.
  5. Bereiten 3 braune Champignons.
  6. Du brauchst Pfefferminze getrocknet.
  7. Du brauchst 2 TL Salz.
  8. Du brauchst 2 TL Kurkuma.
  9. Bereiten 2 TL Curry.
  10. Du brauchst Etwas Butter zum Anbraten.

Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten Schritt für schritt

  1. Wasser mit Salz, Curry und Kurkuma aufkochen lassen und die Spaghetti darin ca. 8 Minuten weich köcheln lassen. Danach die Paprika darin ca. 15 Minuten weich köcheln lassen..
  2. In der Zeit die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren..
  3. Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und die Tomaten und Pilze darin etwas anbraten. Mit Salz, Pfefferminze und Curry würzen. Danach die Spaghetti dazugeben und weitere 5 Minuten ziehen lassen..
  4. Nach ca. 15 Minuten noch den Paprikaschaum und das Wasser abgießen. Dann die Paprika mit dem Champignons-Spaghetti-Tomaten-Mix füllen..
  5. Das ganze warm genießen. Guten Appetit.

So macht man perfekt Gefüllte Paprika mit Spaghetti, Pilzen und Tomaten. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!