Gurken Kimchi ~ vegan ~ Rezepte

Gurken Kimchi ~ vegan ~.

Gurken Kimchi ~ vegan ~ allesrezept.de Sie können haben Gurken Kimchi ~ vegan ~ mit 8 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Gurken Kimchi ~ vegan ~

  1. Bereiten Salatgurke.
  2. Bereiten Salz.
  3. Bereiten Frühlingszwiebeln.
  4. Bereiten Knoblauchzehe.
  5. Bereiten Reisweinessig oder Weinessig 5%.
  6. Bereiten Chiliflocken.
  7. Du brauchst Agavendicksaft oder Flüssig-Süße.
  8. Du brauchst Sesamsaat.

Gurken Kimchi ~ vegan ~ Schritt für schritt

  1. Die Gurke in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Mit dem Salz mischen und 10 Minuten Wasser ziehen lassen, in ein Sieb geben und die Gurkenscheiben mit klarem Wasser abspülen. Abtropfen lassen, vorsichtig etwas ausdrücken und in eine Schüssel geben..
  2. Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein hacken oder durch eine Presse geben. Beides mit den restlichen Zutaten zu den Gurken geben, gut mischen, evtl. nochmal abschmecken. Eine Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen..
  3. Zum Essen gerne noch mit Sesam bestreuen, dieser sollte in einer Pfanne ohne Öl angeröstet werden. Ein paar Chili-Ringe drüber und genießen..
  4. Fertiges Gurken-Kimchi in ein Glas füllen, verschließen und auf den Kopf stellen. Nach kurzer Zeit wieder umdrehen, so sollte sich das Glas einige Zeit im Kühlschrank frisch halten..

So macht man einfach und lecker Gurken Kimchi ~ vegan ~. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!