Ruckzuck Makkaroni Lasagne Rezepte

Ruckzuck Makkaroni Lasagne.

Ruckzuck Makkaroni Lasagne allesrezept.de Sie können kochen Ruckzuck Makkaroni Lasagne mit 15 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Ruckzuck Makkaroni Lasagne

  1. Du brauchst Makkaroni.
  2. Du brauchst Öl.
  3. Du brauchst Veggie-Hack oder Rinderhack ⠀ ⠀.
  4. Bereiten Zwiebel ⠀.
  5. Du brauchst Knoblauchzehe⠀.
  6. Du brauchst Tomatenmark.
  7. Bereiten Brühe⠀.
  8. Du brauchst Tomaten, gewürfelt oder püriert ⠀.
  9. Bereiten Salz⠀.
  10. Bereiten Pfeffer⠀.
  11. Bereiten Bolognese Gewürz.
  12. Du brauchst kalte Butter⠀.
  13. Du brauchst geriebener Mozzarella.
  14. Du brauchst Olivenöl für die Auflaufform.
  15. Bereiten Sahne⠀.

Ruckzuck Makkaroni Lasagne Anleitung

  1. Die Makkaroni nach Vorgabe bissfest kochen.⠀.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Rinderhack darin krümelig braten. Geschälte und klein gewürfelte Zwiebel sowie Knoblauchzehe, dazugeben und mit anbraten. Dann das Tomatenmark hineingeben und gut verrühren..
  3. Mit Brühe ablöschen und gewürfelten oder pürierten Tomaten dazugeben. Für einige Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und dem Bolognese Gewürz, dann die kalte Butter dazugeben und gut durchrühren. ⠀.
  4. Eine runde Auflaufform mit etwas Olivenöl einreiben..
  5. Die Makkaroni und Bolognese in 3-4 Portionen aufteilen. Die erste Portion Makkaroni rundlich auf dem Boden auslegen. Jetzt 1-2 EL geriebenen Käse darüberverteilen und ebenso 1-2 EL Sahne. Dann einen Teil der Bolognese darüber geben. Dann wieder die Makkaroni rund auslegen und dann Käse, Sahne, Bolognese bis die Makkaroni und Bolognese aufgebraucht ist. Zum Abschluss den restlichen Käse darauf streuen und die Sahne darüber..
  6. In den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft 20 min backen, dann für 10 min abkühlen lassen..

So macht man einfach Ruckzuck Makkaroni Lasagne. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!