Rezept: Kostlich Zucchini-Nudeln mit Fisch

Zucchini-Nudeln mit Fisch.

Zucchini-Nudeln mit Fisch allesrezept.de Sie können haben Zucchini-Nudeln mit Fisch mit 6 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Zucchini-Nudeln mit Fisch

  1. Du brauchst große Zucchini.
  2. Du brauchst Fischfilets (hier Rotbarsch).
  3. Bereiten Zwiebel.
  4. Bereiten Knoblauchzehen.
  5. Bereiten Sahne.
  6. Bereiten Verschiedene frische Kräuter.

Zucchini-Nudeln mit Fisch Anleitung

  1. Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden..
  2. Zwiebel, Knoblauchzehen und die Fischfilets würfeln, die Kräuter hacken..
  3. Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten. Fisch und Kräuter nacheinander dazugeben..
  4. Zucchininudeln für ca. 3-5 Minuten kochen, je nach gewünschter Bissfestigkeit..
  5. Sahne zum Fisch geben, kurz aufkochen lassen und die Sauce würzen..
  6. Et Voila! Guten Appetit! 🧡.

So macht man einfach und lecker Zucchini-Nudeln mit Fisch. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!