Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden Rezepte

Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden.

Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden allesrezept.de Sie können kochen Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden mit 16 zutaten und 4 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden

  1. Bereiten Teig:.
  2. Bereiten Wasser.
  3. Du brauchst Hefe.
  4. Du brauchst Weizenmehl Typ 405.
  5. Bereiten Salz.
  6. Bereiten Olivenöl.
  7. Du brauchst Belag:.
  8. Du brauchst passierte Tomaten.
  9. Du brauchst Oregano.
  10. Du brauchst Mozzarella.
  11. Du brauchst geriebener Gouda.
  12. Bereiten Cheddar gerieben.
  13. Bereiten Thunfisch.
  14. Du brauchst Salami.
  15. Du brauchst Paprika.
  16. Bereiten Champignons.

Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden Schritt für schritt

  1. Für den Teig alle Zutaten miteinander zu einem Knetteig vermischen. Diesen dann abgedeckt etwa 30-45 Min. ruhen lassen..
  2. Den Teig auf einem Pizzastein oder Backblech ausrollen, mit den passierten Tomaten bestreichen und den Käse verteilen (Mozzarella in Scheiben und Gouda). Mit etwas Oregano bestreuen..
  3. Die Beläge verteilen in 4 Ecken. Wieder mit etwas Oregano bestreuen..
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 230 Grad Ober-/Unterhitze 15 Min. backen, dann nochmal 10 Min. nur bei Unterhitze backen. Guten Appetit! 😋.

So macht man lecker Pizza 4 Jahreszeiten mit Knusperboden. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!