Süßkartoffelpizza Rezepte

Süßkartoffelpizza. Dies ist ein gesunder Pizzateig, der glutenfrei, vegan (milchfrei, eifrei), hefefrei, schnell und einfach herzustellen ist. Finde was du suchst – abwechslungsreich & vielfältig. Süßkartoffel Pizza – Eine gesunde Pizza-Alternative! © depositphotos.com @timolina.

Süßkartoffelpizza allesrezept.de Pizza ist ein allseits beliebter Klassiker. Noch schmackhafter wird das Gericht aus der italienischen Küche mit hausgemachtem Pizzateig. Die Süßkartoffel-Pizzen im heißen Ofen (Mitte) in ca. Sie können haben Süßkartoffelpizza mit 8 zutaten und 7 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Süßkartoffelpizza

  1. Bereiten große Süßkartoffeln.
  2. Du brauchst stückige Tomaten.
  3. Bereiten Thunfisch.
  4. Du brauchst Kugeln Mozzarella.
  5. Bereiten Zwiebel.
  6. Bereiten Knoblauchzehe.
  7. Bereiten Olivenöl.
  8. Du brauchst Salz, Pfeffer, Oregano.

Die fertigen Pizzen auf zwei Tellern anrichten und mit den Frühlingszwiebeln bestreut servieren. Probiere die Süßkartoffelpizza unbedingt aus und schreibe mir ins untere Kommentarfeld, wie es Dir geschmeckt hat. 😉. Am besten längs, damit man später Platz zum Belegen hat. Pizza – wer liebt sie nicht?

Süßkartoffelpizza Anleitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Am besten längs, damit man später Platz zum Belegen hat..
  2. Die Scheiben beidseitig mit Olivenöl beträufeln und auf ein Backblech legen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen..
  3. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten bei 225° Grad backen..
  4. Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Mozzarella in Scheiben schneiden..
  5. Knoblauch in heißem Öl andünsten. Mit den Tomaten ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen und würzen. Oregano zufügen..
  6. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. Die Soße vorsichtig drauf verteilen. Dann mit Thunfisch und Zwiebeln belegen. Zuletzt den Mozzarella drauf legen..
  7. Alles nochmal für 10 Minuten in den Ofen..

Das italienische Nationalgericht ist eine absolute Lieblingsspeise, egal ob jung oder alt. Unser Pizza- Rezept ist eine gesunde. Bei diesem Rezept wird der Pizzaboden aus Süßkartoffeln hergestellt. Belegt wird die köstliche Pizza mit Tomaten, Ricotta, Bresaola und Rucola. Knoblauch darauf verteilen und mit Pfeffer und Salz würzen.

So macht man einfach Süßkartoffelpizza. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!