Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern Rezepte

Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern.

Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern allesrezept.de Sie können kochen Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern mit 16 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern

  1. Du brauchst Für den Salat.
  2. Bereiten Reis.
  3. Du brauchst Thunfisch.
  4. Bereiten Cherrytomaten, halbiert.
  5. Du brauchst Erbsen.
  6. Du brauchst kleine rote Zwiebel, fein gehackt.
  7. Bereiten kleine rote Paprika, fein gewürfelt.
  8. Du brauchst kleines Glas Artischockenherzen.
  9. Bereiten Cornichons, fein gewürfelt.
  10. Bereiten frische Petersilie.
  11. Du brauchst Für das Dressing.
  12. Bereiten Rotweinessig.
  13. Du brauchst Olivenöl.
  14. Bereiten frischer Zitronensaft.
  15. Du brauchst Knoblauchzehe.
  16. Du brauchst Salz, Pfeffer.

Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern Anleitung

  1. Den Reis gar kochen, sowie die Erbsen kurz kochen und beides etwas abkühlen lassen..
  2. Alle Zutaten für den Salat in eine Salatschüssel geben und vorsichtig vermengen..
  3. Die Knoblauchzehe fein hacken oder durch eine Knoblauchpresse drücken. In eine kleine Schüssel zusammen mit allen weiteren Zutaten für das Dressing geben, gut vermischen und abschmecken..
  4. Das Dressing über den Salat geben, gut unterheben und vor dem Servieren etwas ziehen lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken..
  5. Viel Freude beim Kochen und Genießen..

So macht man einfach Italienischer Reis-Salat mit Artischocken und frischen Kräutern. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!