Thunfischsalat mit geröstetem Brot Rezepte

Thunfischsalat mit geröstetem Brot.

Thunfischsalat mit geröstetem Brot allesrezept.de Sie können haben Thunfischsalat mit geröstetem Brot mit 10 zutaten und 6 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Thunfischsalat mit geröstetem Brot

  1. Du brauchst Thunfisch im eigenen Saft.
  2. Du brauchst Tomaten.
  3. Bereiten rote Paprika.
  4. Du brauchst Scheibe Vollkornbrot.
  5. Bereiten ensteinte grüne Oliven.
  6. Du brauchst Knoblauchzehe.
  7. Bereiten Zitrone.
  8. Du brauchst Olivenöl.
  9. Bereiten Balsamico.
  10. Bereiten Salz und Pfeffer.

Thunfischsalat mit geröstetem Brot Anleitung

  1. Den Ofen auf 220°C vorheizen. Die Paprika halbieren, entkernen und auf ein Rost legen, auf der obersten Schiene ca. 15 Minuten rösten bis die Haut dunkel wird und Blasen wirft..
  2. Das Brot zu der Paprika legen und weitere 8 Minuten rösten..
  3. Währenddessen die Tomaten und die Oliven kleinschneiden und mit dem Thunfisch vermischen, den Knoblauch dazupressen..
  4. Aus dem Saft der Zitrone, dem Olivenöl und dem Balsamico ein Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken..
  5. Die Paprika ein paar Minuten abkühlen lassen, währenddessen das Brot zerkleinern und zu dem Salat geben..
  6. Die Paprika kleinschneiden und ebenfalls zu dem Salat geben, mit dem Dressing anmachen und sofort servieren..

So macht man einfach Thunfischsalat mit geröstetem Brot. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!