Dinkel-Fladenbrot Rezepte

Dinkel-Fladenbrot.

Dinkel-Fladenbrot allesrezept.de Sie können haben Dinkel-Fladenbrot mit 10 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Dinkel-Fladenbrot

  1. Du brauchst Dinkelvollkornmehl.
  2. Du brauchst ungesüßter Sojajogurt (oder normaler 🙂 ).
  3. Bereiten Wasser.
  4. Bereiten Hefe.
  5. Bereiten Thymian-Sesam-Gewürz.
  6. Bereiten gemahlener Cumin.
  7. Bereiten Salz.
  8. Bereiten Rohrzucker.
  9. Bereiten gepresste Knoblauchzehe (für Knoblauchliebhaber).
  10. Du brauchst Öl und Sesam.

Dinkel-Fladenbrot Anleitung

  1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kneten, bis ein homogener Teig entstanden ist..
  2. Mit einem Tuch abdecken und 60 Min an einem warmen Ort gehen lassen..
  3. Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Teig in 6 Teile teilen, je kleine Kugeln kneten und zu runden, ca. 0,5 cm dicken Fladen drücken..
  4. Mit Öl beträufeln und Sesam bestreuen und ca. 15 Min bei 200 Grad backen..
  5. Kurz auskühlen lassen und servieren..

So macht man lecker Dinkel-Fladenbrot. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!