Rinderragout Rezepte

Rinderragout.

Rinderragout allesrezept.de Sie können haben Rinderragout mit 15 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Rinderragout

  1. Du brauchst Schmorfleisch, in kleine Stücke geschnitten.
  2. Bereiten Möhren.
  3. Bereiten Zwiebeln.
  4. Du brauchst Knoblauchzehe.
  5. Bereiten Sellerie.
  6. Du brauchst Rotwein.
  7. Bereiten Butterschmalz.
  8. Bereiten Tomatenmark.
  9. Du brauchst Brühe.
  10. Bereiten Rosmarin.
  11. Du brauchst Thymian.
  12. Du brauchst Lorbeerblatt.
  13. Du brauchst Salz Pfeffer.
  14. Bereiten Balsamicoessen Bianco.
  15. Bereiten Honig.

Rinderragout Anleitung

  1. Das Gemüse und das Fleisch klein schneiden. Dann in einer Pfanne das Gemüse scharf anbraten, so dass richtige Röstaromen entstehen..
  2. Dann das Fleisch mit in die Pfanne und auch scharf anbraten. Dazu kommt das Tomatenmark und die Gewürzpaste und wird mit angeröstet..
  3. Dann wird es nach und nach mit dem Wein abgelöscht. Nicht alles auf einmal, dann wird es zu kalt. Die Kräuter und Gewürze dazu und mit Deckel schmoren lassen..
  4. Bei Bedarf mit Brühe oder Wasser aufgießen aber immer nur in kleineren Mengen. Meine Brühe mache ich aus meiner Gewürzpaste. Dazu passen Spätzle oder Kartoffeln und ein grüner Salat.
  5. Nach ca. 2 ½ – 3 h ist das Ragout fertig..

So macht man lecker Rinderragout. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!