Suppen-Paste Rezepte

Suppen-Paste.

Suppen-Paste allesrezept.de Sie können haben Suppen-Paste mit 13 zutaten und 7 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Suppen-Paste

  1. Du brauchst Sellerie.
  2. Bereiten Petersilienwurzel.
  3. Du brauchst Liebstöckel (Maggikraut).
  4. Bereiten Lauch.
  5. Bereiten Petersilie.
  6. Bereiten Karotten.
  7. Bereiten Zwiebeln.
  8. Bereiten Knoblauch.
  9. Bereiten Salz (Meersalz).
  10. Bereiten Lorbeerblätter.
  11. Bereiten Wacholderbeeren.
  12. Du brauchst Pfefferkörner.
  13. Bereiten gemahlene Muskatnuss.

Suppen-Paste Anleitung

  1. Das Gemüse waschen und gut trocknen lassen. Danach im Multi, (Hochleistungsfähigen Mixer) oder Fleischwolf (kleine Scheibe) zerkleinern..
  2. Gewürze im Mörser oder in der Gewürzmühle zerkleinern..
  3. Petersilie, Maggikraut (Liebstöckel) zerkleinern..
  4. Lauch und Zwiebeln dazu geben..
  5. Alles kurz vermengen..
  6. Jetzt nur noch mit Salz und den Gewürzen gut vermengen.
  7. In saubere Schraubgläser abfüllen und kühl und trocken lagern. Die Gemüsepaste hält über Monate..

So macht man lecker Suppen-Paste. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!