Kochen Kostlich Zitronen-Spargel-Hähnchen

Zitronen-Spargel-Hähnchen.

Zitronen-Spargel-Hähnchen allesrezept.de Sie können haben Zitronen-Spargel-Hähnchen mit 9 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Zitronen-Spargel-Hähnchen

  1. Du brauchst 2 Hähnchenbrustfilets.
  2. Bereiten 16 Stangen grüner Spargel.
  3. Bereiten 1 Zitrone.
  4. Bereiten Etwas Mehl.
  5. Du brauchst 1 TL Oregano.
  6. Du brauchst 1 TL Butter.
  7. Bereiten Olivenöl.
  8. Du brauchst Pfeffer.
  9. Du brauchst Salz.

Zitronen-Spargel-Hähnchen Schritt für schritt

  1. Die Zitrone abwaschen und halbieren. Die Schale einer Hälfte abreiben und die andere Hälfte in Scheiben schneiden..
  2. Hähnchenbrustfilets abspülen, in eine Schüssel legen und mit Pfeffer, Salz, Olivenöl und der geriebenen Zitronenschale 10 Minuten marinieren lassen..
  3. Dann die Hähnchenbrustfilets im Mehl wenden und in der Pfanne mit etwas Butter auf beiden Seiten durchbraten..
  4. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. In einer Pfanne in etwas Olivenöl und mit den Zitronenscheiben bei hoher Hitze braten..
  5. Das Hähnchen zusammen mit dem Spargel servieren und genießen..

So macht man kostlich Zitronen-Spargel-Hähnchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!