Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango Rezepte

Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango.

Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango allesrezept.de Sie können haben Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango mit 13 zutaten und 5 schritte. So erreichen Sie das.

Zutaten von Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango

  1. Du brauchst 1 Möhre.
  2. Bereiten 1 Paprika.
  3. Bereiten 5 kleine Tomaten.
  4. Bereiten 1/2 Zwiebel.
  5. Du brauchst 1/2 Mango.
  6. Bereiten etwas frischer Ingwer, Kurkuma und Chili.
  7. Du brauchst 200 g Hähnchenfleisch.
  8. Bereiten 1 Dose Kichererbsen.
  9. Du brauchst 250 ml Kokosmilch.
  10. Du brauchst 1 Packung Naturreis.
  11. Bereiten 2 EL Olivenöl.
  12. Du brauchst 1 TL Chilipaste.
  13. Du brauchst etwas Salz, Pfeffer und Curry.

Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango Schritt für schritt

  1. Zuerst habe ich das Hähnchenfleisch, die Zwiebel, die Mango, die Möhre, die Paprika, die Tomaten, den Ingwer, Kurkuma und Chili, sehr kleingeschnitten..
  2. Danach habe ich den Reis für 10 minuten kochen lassen..
  3. In der Zeit habe ich etwas Olivenöl in eine Pfanne gegeben und das Hähnchenfleisch mit den Zwiebeln angebraten..
  4. Dazu kam dann die Chilipaste, Paprika, Möhre, Mango, Ingwer, Kurkuma, Chili und Kichererbsen. Das Ganze habe ich ca. 5 Minuten gebraten und mit Kokosmilch wieder abgelöscht..
  5. Zuletzt habe ich die Tomaten dazugegeben & das Gericht mit Salz, Pfeffer und etwas Curry abgeschmeckt..

So macht man einfach Kichererbsencurry mit Hähnchen & Mango. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!