Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur Rezepte

Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur.

Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur allesrezept.de Sie können haben Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur mit 7 zutaten und 6 schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten von Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur

  1. Bereiten 1 Ente oder Huhn, ca. 1.3kg.
  2. Du brauchst Marinade:.
  3. Du brauchst Rosmarin, Zitrone, Salz, Knoblauch, Ingwer, Zucker (Chilipulver).
  4. Bereiten Für die knusprige Haut:.
  5. Du brauchst 1 TL Apfelessig.
  6. Bereiten 1 EL Öl.
  7. Bereiten (oder Honig und Senf).

Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur Anleitung

  1. Die genaue Anleitung siehe Ann‘s Tasty Table: https://youtu.be/i4AUY2LTbEw.
  2. Ente oder Huhn entlang der Brust durchschneiden, aufklappen..
  3. Innen und außen mit Gewürzen einreiben und 30 Minuten marinieren..
  4. Danach in den Backofen schieben, bei Niedrigtemperatur, Unter/Oberhitze 80c, für 2 Stunden backen..
  5. Dann die Haut mit Öl/Essig-Mischung bepinseln, alternativ mit Senf und Honig..
  6. Temperatur vom Backofen auf 200 c (Oberhitze) erhöhen, ca. 100 ml Wasser auf Backblech zufügen, für 30 Minuten die Haut knusprig backen..

So macht man einfach Knusprige Ente (Huhn) bei Niedrigtemperatur. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!