Gegrilltes Hähnchen Rezepte

Gegrilltes Hähnchen.

Gegrilltes Hähnchen allesrezept.de Sie können haben Gegrilltes Hähnchen mit 11 zutaten und 3 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Gegrilltes Hähnchen

  1. Bereiten 1 Huhn.
  2. Du brauchst 3-4 Karotten.
  3. Bereiten Neutrales Öl.
  4. Du brauchst Salz.
  5. Bereiten Pfeffer.
  6. Du brauchst Paprika edelsüß.
  7. Bereiten Chili.
  8. Bereiten Currypulver.
  9. Bereiten Etwas Zitronensaft.
  10. Bereiten 1 Zehe Knoblauch.
  11. Bereiten Je 1-2 Zweige Rosmarin und Thymian.

Gegrilltes Hähnchen Schritt für schritt

  1. Marinade aus Öl, Paprika edelsüß, Pfeffer, Salz, Zitronensaft, Chiliflocken, etwas Currypulver, Knoblauch herstellen..
  2. Das Huhn damit gut einreiben, 12 Std./über Nacht damit marinieren. In den Bauch kommen noch je 1-2 frischer Rosmarin- & Thymianzweige..
  3. Den großen Ofenmeister oder einen Römertopf mit 3-4 geschälten Karotten als Gitter auslegen, damit das Huhn nicht im eigenen Saft liegt. Danach 65 Min. bei 230 Grad Ober-/Unterhitze schmoren mit Deckel, danach ohne Deckel bei 250 Grad knusprig braten..

So macht man perfekt Gegrilltes Hähnchen. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!