Hähnchen-Curry mit Reis Rezepte

Hähnchen-Curry mit Reis.

Hähnchen-Curry mit Reis allesrezept.de Sie können haben Hähnchen-Curry mit Reis mit 25 zutaten und 7 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Hähnchen-Curry mit Reis

  1. Bereiten Karamellsoße.
  2. Bereiten 2 EL Butter.
  3. Bereiten 3 EL Rohrzucker.
  4. Du brauchst Saft 2 Orangen.
  5. Bereiten Saft 2 Limetten.
  6. Bereiten Reis.
  7. Bereiten Basmatireis für 4 Pers. nach Packungsangaben.
  8. Du brauchst 1 EL Butter.
  9. Du brauchst Gewürzpaste.
  10. Bereiten 20 g Ingwer.
  11. Du brauchst 2 Zehen Knoblauch.
  12. Du brauchst 3 TL Curry (z.B. 2 TL Madras Curry und 1 TL Curry Jaipur).
  13. Bereiten 1 1/2 TL Garam Masala.
  14. Bereiten 1 TL Ras el Hanout.
  15. Bereiten 1 TL rosenscharfes Paprikapulver.
  16. Du brauchst 1/2 TL Zimt.
  17. Bereiten Salz und Pfeffer.
  18. Bereiten Sesamöl.
  19. Du brauchst Hähnchen.
  20. Du brauchst 600 g Hähnchenbrustfilet.
  21. Bereiten 1 EL Butter.
  22. Du brauchst Gemüse und Obst.
  23. Bereiten 3 Lauchzwiebeln.
  24. Du brauchst 1 Mango.
  25. Bereiten 1 getrocknete Chillischote.

Hähnchen-Curry mit Reis Anleitung

  1. Butter in einer beschichteten Pfanne zergehen lassen, den Zucker hinzugeben und schmelzen lassen. Wenn er sich gelöst hat, den Saft der Zitrusfrüchte zufügen. Alles zu einer homogenen Karamellsoße werden lassen und einfach zur Seite stellen..
  2. Nun den Reis nach Packungsangaben kochen..
  3. Ingwer und Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. Dann mit den Gewürzen in einer Küchenmaschine fein zerkleinern und mit etwas Sesamöl zu einer Paste werden lassen..
  4. Als nächstes die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen, dann in mundgerechte Stücke schneiden. Währenddessen die Butter in der Pfanne erhitzen. Dann die Hähnchenbrustfiletstücke in ihr scharf anbraten..
  5. In dieser Zeit die Lauchzwiebeln hacken und die Mango in Würfel schneiden. Und nun alles zum Hähnchen in die Pfanne geben und mitbraten. Die Chilli hinzufügen. Jetzt Gewürzpaste und Karamellsoße dazugeben und durchschwenken..
  6. Die Chillischote aus dem Curry nehmen..
  7. Den Reis mit einem EL Butter vermischen und einen kleinen Berg auf einem tiefen Teller anrichten. Das Curry darum herum verteilen. Blüten sowie Korianderblätter über das Curry streuen..

So macht man perfekt Hähnchen-Curry mit Reis. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!