Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce Rezepte

Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce.

Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce allesrezept.de Sie können kochen Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce mit 11 zutaten und 10 schritte. So kochen Sie es.

Zutaten von Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce

  1. Bereiten 1 Packung Spinat.
  2. Bereiten 1 Packung Bandnudeln (500g).
  3. Bereiten 1 Zwiebel.
  4. Du brauchst 1 Schmelzkäse.
  5. Du brauchst 1 Becher Sahne.
  6. Bereiten Gewürze(Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Muskatpulver, etwas Maggi).
  7. Bereiten 1 Packung Hähnchenbrustfilet.
  8. Du brauchst Butter.
  9. Bereiten 1 Ei.
  10. Bereiten Etwas Mehl.
  11. Du brauchst 1-2 Zehen Knoblauch.

Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce Anleitung

  1. Vorweg einige Worte von mir🙈 Ich habe dieses Rezept in dieser App entdeckt, und mir gleich markiert. Heute habe ich es dann leicht abgewandelt gekocht, es schmeckt wirklich sehr lecker!! Ich würde Euch aber dieses Rezept nicht empfehlen, wenn ihr keinen Platz zum Kochen habt. Man benutzt auch sehr viel Geschirr, sowie drei Töpfe. Ich persönlich denke, wenn man zu Zweit kocht, macht es mehr Freude, da es mir, obwohl ich jeden Tag für eine Großfamilie koche, ziemlich stressig vorkam. 😳😂.
  2. Nun folgen meine Fotos und die Zubereitung. -Kochwasser für die Nudeln anstellen!- Dann erstmal alle Zutaten am besten schneiden, und bereitstellen. Bei mir war es das Fleisch kleinschneiden, Zwiebeln, ein Stück Butter für den Topf der Sauce. Den Knoblauch pressen und zu den Zwiebeln geben. Ein Ei in einer Schüssel mit einem kleinen Schneebesen verrühren (nehmt lieber eine etwas größere Schüssel als die auf dem Foto, da das Fleisch drin gewendet wird).
  3. Das gequirlte Ei würzen. (Salz, Pfeffer, Paprikapulver) und dann die in Würfel geschnittenen Hähnchenteile erst in dem Ei, und dann in dem Teller mit Mehl wälzen, so das es alles gleichmäßig weiß wird..
  4. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl drin, erhitzen. Die bemehlten Stücke dann darin ca. 5 Minuten beidseitig anbraten, dabei natürlich wenden. Ich habe die Stücke mit einem Kochlöffel und einem Esslöffel etwas dabei voneinander getrennt, da es durchs Mehl sonst verklebt und dann hat man keine schönen Würfel mehr.🙈 Sobald das Fleisch von beiden Seiten die rosa Färbung weg hat und es anfängt leicht braun zu werden, die Hitze auf Stufe 1 runter drehen..
  5. Das Fleisch auf niedrigster Stufe ca. 8 Minuten mit geschlossenem Deckel brutzeln, dabei das Wenden nicht vergessen!.
  6. In der Zwischenzeit müssten die Nudeln fertig sein. Abschütten und zur Seite stellen..
  7. Den aufgetauten Spinat in angerösteten Zwiebeln kochen. Dabei würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat. Den Schmelzkäse und den Becher Sahne zugeben, alles zur Sauce verrühren. Abschmecken. Wer mag, kann ein paar Tropfen Maggi zugeben..
  8. Alles schön kurz aufkochen..
  9. Dann die Sauce in den Topf der Nudeln vorsichtig schütten. Und es gut unterheben..
  10. Auf einem schönen Teller anrichten. Das Essen genießen und dann die Küche aufräumen. Viel Spaß 😂😊.

So macht man einfach und lecker Zartes Chicken auf Bandnudeln in Spinat-Schmelzkäsesauce. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!