Bereiten Kostlich Chicken Teriyaki

Chicken Teriyaki.

Chicken Teriyaki allesrezept.de Sie können haben Chicken Teriyaki mit 8 zutaten und 4 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Chicken Teriyaki

  1. Bereiten 500 g Hähnchenbrust.
  2. Bereiten 12 EL Sojasauce.
  3. Du brauchst 4 EL Brauner Zucker.
  4. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  5. Bereiten 1 EL Sesam.
  6. Du brauchst Prise Salz.
  7. Du brauchst Prise Pfeffer.
  8. Du brauchst Mehl.

Chicken Teriyaki Schritt für schritt

  1. Hähnchenbrust klein schneiden. Mehl in einen Teller geben und etwas Salz und Pfeffer hinzugeben (vorsichtig mit dem Salz). Nun die klein geschnittenen Hähnchenbruststücke im Mehl wälzen..
  2. Knoblauch schälen und klein schneiden oder durch eine Knoblauchpresse drücken..
  3. Öl (z. B. Kokosöl) in eine Pfanne geben. Das Fleisch in die Pfanne geben und anbraten, bis es goldbraun gebraten ist. Im Anschluss das Fleisch zur Seite stellen..
  4. Bitte die Pfanne nicht sauber machen. Nun die Sojasauce, Knoblauch und Sesam in die Pfanne geben und kurz auf mittlerer Hitze köcheln lassen. Den braunen Zucker hinzugeben und zügig einrühren. Kurz danach das Fleisch in die Pfanne geben und alles gut verrühren. Fertig!.

So macht man einfach und lecker Chicken Teriyaki. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!