Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße Rezepte

Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße.

Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße allesrezept.de Sie können kochen Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße mit 16 zutaten und 5 schritte. So kochen Sie das.

Zutaten von Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße

  1. Du brauchst 3 Stück Hähnchenbrust.
  2. Du brauchst 1 Dose grüne Bohnen.
  3. Du brauchst 30 g Katenschinken.
  4. Du brauchst 2 Knoblauchzehen.
  5. Du brauchst 1000 g Kartoffeln.
  6. Bereiten 1 große Zwiebel.
  7. Bereiten 50g Greyerzer.
  8. Bereiten 50g Provolone.
  9. Bereiten 50g Gorgonzola.
  10. Du brauchst 50g Fontina.
  11. Bereiten 80g Butter.
  12. Du brauchst 1 EL (gestrichen) Mehl.
  13. Du brauchst 0,125l Milch.
  14. Du brauchst frisch gemahlener Pfeffer, Salz.
  15. Du brauchst 60g Parmesan, frisch gerieben.
  16. Bereiten etwas Petersilie, Schnittlauch.

Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße Anleitung

  1. Käsesorten sehr fein würfeln. Hälfte der Butter zerlassen, darin das Mehl hellgelb anschwitzen. Unter ständigem Rühren die Milch zugießen und etwas köcheln lassen..
  2. Dann vom Herd nehmen und Käse mit einem Schneebesen einrühren. Mit Pfeffer kräftig abschmecken. Die Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Öl in die Pfanne und schön durchbraten..
  3. Grüne Bohnen in einen Topf mit Katenschinken in Stückchen, Knoblauchzehen in Stückchen und Zwiebeln in Würfeln, mischen und mit Salz und Pfeffer würzen und für zirka 5 min andünsten..
  4. Kartoffeln kochen, wenn fertig gegart, mit den frischen Kräutern bestreuen..
  5. Alles zusammen dauert zirka 1 Std. Dann lecker servieren..

So macht man perfekt Hähnchenbrust auf einer 4-Käsesoße. Hoffentlich ist das obige Rezept nützlich und kann von allen Lesern ausprobiert werden, sei es zu Hause oder irgendwo anders.

Viel Glück! und viel spaß beim Kochen mit allesrezept.de!!